Körpersprache

Körpersprache

Sie sehen Roland Schurdel (57) auf dem Weg zu seiner Tante Rosine. Beide wohnen in Oberammergau. Roland wirkt glücklich. Seine Körperhaltung ist entspannt. Er singt und isst zeitgleich drei Kugeln Eis. Vorher war er beim Zahnarzt. Wegen der neunzehnten Nachbesserung an seiner Teleskop-Prothese. Eis und Suppe dürfe er essen, feste Kost hingegen noch nicht, meinte dieser. Die Prothese müsse noch einige Zeit beobachtet werden, ein Erbstück aus der Hinterlassenschaft seines Onkels Karl-Erwin. Dieser verstarb vor einem Jahr in der Irrenanstalt. Die Einweisung wurde nötig, als er versuchte, seinen Zahnarzt auf offener Straße zu erwürgen.

* / *

Seite drucken

Webseite weiterempfehlen: